Seminar Iridologie für Tiere, Thema Verdauung

Klassikale cursus iriscopie voor dieren, thema spijsverteringsproces

Iridologie-Seminar für Tiere, Themenverdauung
In diesem faszinierenden Seminar lernen Sie die Magen-Darm-Zone zu Lesen in der Iris (Iridologie). Durch das Lesen der Iris erhalten Sie einen Einblick in die Funktionsweise des Verdauungsprozesses Ihres Tieres.

So lernen Sie zu erkennen:
* Eine langsame Verdauung und was dass mit dem Rest des Körpers tut.
* Ob die Protein- und Fettverdauung gut läuft.
* Ob Vitamine und Mineralien vom Körper gut aufgenommen werden.
* Ob das Tier an Würmern leidet.
* Gibt es eine aktive Fehlfunktion wie eine gereizte Magenwand?

Themen im Seminar sind:
* Erklärung der Magen- und Darmsegmente
* Lesen der Magen- und Darmzone mit dem Uhrformat
* Erkennen von Pigmentflecken im Magen- und Darmbereich
* Erklärung Magen- und Darmzone
* Krause Erklärung
* Erklärung der Darmarterie
* Erklärung der Iriszeichen

Alle Informationen sind in einem Lehrplan* zusammengefasst, sodass Sie das Gelernte sofort anwenden können.

Für diesen Seminar ist keine vorherige Schulung erforderlich.

Daten Seminar Iridologie für Tiere, Thema Verdauung:
Locatie:
Niederlangen (Deutschland)
Unterrichtszeiten: 9:30 bis 16.30 Uhr.
Hausaufgaben: Nein.
Kosten: 125,00 € inkl. Lehrplan, Kaffee, Tee und Lunch

Datumsübersicht
Melden Sie sich an

* Dieser Seminar wurde vom Niederländischen ins Deutsche übersetzt. Fragen werden auf Deutsch beantwortet